Wettbewerb um den "Bewerber"...

Was sagen Kandidaten und Mitarbeiter über uns?

"Wie in den meisten Unternehmen ist auch bei TE@MCONSULT "der Wandel" die einzige Konstante im täglichen Miteinander." ... so Achim Leopold, geschäftsführender Gesellschafter der TE@MCONSULT Solutions People Ltd.

Leopold im Nachgedanken: "... wir sind der Auffassung, dass eine ehrliche, wertschätzende und auf Vertrauen basierende Zusammenarbeit mit allen unseren Kandidaten und Mitarbeitern die Grundvoraussetzung für den beruflichen und persönlichen Erfolg eines jeden Einzelnen und damit auch unserer Unternehmensgruppe darstellt."

Leopold weiter: "... im Rahmen der direkten Ansprache von Kandidaten können auch wir nicht immer den Erfolg garantieren. Wir stehen jedoch für höchstmögliche Wertschätzung und kontinuierliche, diskrete Begleitung."

Auszeichnungen als Arbeitgeber

Auszeichnungen als Arbeitgeber Auszeichnungen als Arbeitgeber

Als attraktiver Arbeitgeber erhielt TE@MCONSULT Unternehmensgruppe zuletzt das "Open Company" und "TOP Company" Siegel der Bewertungsplattform Kununu.

Arbeitnehmer können hier Ihre Stimme abgeben zu Themen wie Chefs, Kollegen, Gleichberechtigung, Kommunikation und Image.

Bewerbern vermitteln wir einen ersten Eindruck. Für uns ist kununu ein wertvoller Feedback-Kanal. Umso erfreulicher ist es, dass wir bei kununu als "Top-Company" ausgezeichnet wurden.

aus der Sicht von Kandidaten...

Jakob K., Kaufmann für Versicherungen und Finanzen aus Moers (Kandidat in der Personalberatung - Zielposition: Vertriebsaußendienst, Anm. d. Red.): "Mit Ihrem Service bin ich sehr zufrieden. Das Telefoninterview- das erste in meinem Leben- empfand ich als sehr angenehm und äußerst kurzweilig. Solche Gespräche würde ich mir auch öfter mit anderen Arbeitgebern oder Firmen wünschen. Gerne würde ich Ihnen auch ein umfangreicheres Feedback geben, was jedoch schwer fällt, da es eine runde Sache war, die bisher einfach passte."

Raphael M., IT-Fachinformatiker aus Wesel (Kandidat in der Personalberatung, Anm. d. Red.): "Ebenfalls möchte ich auch Ihnen persönlich ein sehr positives Feedback geben. Da ich inzwischen mehrere Personalvermittlungsunternehmen kennengelernt habe, weiß ich, dass eine derartige Professionalität und der motivierte und zügige Verlauf des Bewerbungsverfahrens nicht selbstverständlich sind.

Raphael M. weiter: "Freundlichkeit und Offenheit standen dabei stets im Vordergrund, wodurch ein angenehmer und seriöser Eindruck entstand. Für die Zusammenarbeit möchte ich mich deshalb bedanken und Ihnen weiterhin viel Erfolg wünschen."

Torsten Z., Diplom-Staatswissenschaftler (Kandidat in der Personalberatung - Zielposition: Vertriebsaußendienst, Anm. d. Red.): "Ich habe einen sehr guten Eindruck gehabt, was die Ansprache, die Auswahl und vor allem auch die fachliche Kompetenz hinsichtlich der telefonischen Bewerberauswahl anbelangt. Diesbezüglich habe ich selten einen so angenehmen Eindruck gehabt."

Sascha M., IT-Spezialist aus Wassenberg (Kandidat in der Personalberatung, Anm. d. Red.): "Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die hervorragende Betreuung während des Bewerbungsverfahrens bei Ihnen bedanken. Nach anfänglicher Skepsis gegenüber einer Personalvermittlung im allgemeinen war ich sehr positiv überrascht, was die individuelle und persönliche Betreuung ... anging. Ich würde Sie jederzeit weiterempfehlen und kann Bewerbern nur dazu raten, den Weg über Ihr Büro zu gehen, es lohnt sich!

Sascha M. im Nachsatz: "Ich bin nun seit 1,5 Monaten bei ... und ein erstes, positives Feedback-Gespräch liegt auch schon hinter mir. Es ist bisher alles so, wie es von Ihnen geschildert wurde. Ich bin vollkommen zufrieden mit meiner Entscheidung! "

Alessandro D.F., Fachinformatiker aus Kaarst (Kandidat in der Personalberatung, Anm. d. Red.): "...vielen Dank für die lieben Glückwünsche! Diese bekräftigen noch den positiven Eindruck und die guten Erfahrungen, die ich mit Ihrem Unternehmen machen durfte.

Alessandro D.F. ergänzend: "Bei Ihnen fühlte ich mich nicht wie ein Eintrag in einer Datenbank, sondern als Person wertgeschätzt. Und das ist, wie sie wissen, in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. Zumal es zu einer Anstellung geführt hat, die einen Gewinn sowohl für den Arbeitgeber als auch für mich als Arbeitnehmer darstellt. Dafür danke ich Ihnen nochmals herzlich."

Bernd S., Dipl. Informatiker (FH) - Softwareentwickler/ Berater aus Frankfurt/M. (Name geändert, Anm. d. Red.): "Gerade bin ich .. zurückgekehrt und lese Ihre durchaus interesssante Nachricht. Wie bei unserem letzten Kontakt bin ich noch immer in meinem Arbeitsverhältnis .. beschäftigt und somit derzeit leider nicht verfügbar. Auch wenn es dieses mal erneut nicht geklappt hat, möchte ich mich doch ganz herzlich für Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Angebot bedanken."

Bernd S. weiter: "Bei TE@MCONSULT fühlt man sich nicht, als wäre man ein Datenbankeintrag unter vielen. Sollten Sie weiterhin so interessante Vakanzen haben, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie wieder auf mich zukommen."

Erfahrungen von Mitarbeitern...

Oliver Sch., Consultant Telekommunikation, der TE@MCONSULT auf eigenen Wunsch verließ, um sich als Freelancer neu zu orientieren, kurz vor seinem Projektende: "Die Tage zähle ich nicht, da ich mich immer bei TE@MCONSULT wohlgefühlt habe und mich noch immer wohlfühle! Je näher der Tag X aber rückt, desto mulmiger wird mir im Bauch! Aber ich möchte es eben probieren, ansonsten würde ich mich ärgern, wenn ich es nicht mache und in 10 Jahren bereue!"

Oliver Sch. weiter: "Einerseits freue ich mich auf die neue Herausforderung, andererseits schaue ich mit Wehmut auf die Zeit bei TE@MCONSULT zurück! Es war eine echt "geile" (darf man das so sagen?) Zeit! Hat mir wirklich Spaß gemacht! Bin richtig stolz, dass ich ein Mitarbeiter von TE@MCONSULT bin/war und das Unternehmen kennenlernen durfte!

Werde TE@MCONSULT auf JEDEN FALL weiter empfehlen, denn ihr seid Spitze! Jetzt muss ich aber aufhören, sonst überlege ich das ganze noch mal und bleibe da! ;-) ..."